Schlossbibliothek Heringen/Helme

Öffnungszeiten

Dienstags und Freitags von 15:00 bis 18:00 Uhr

Hexen im Heringer Schloss

Lesung mit Kathrin Hotowetz

In der Reihe „Krimi-Abend im Schloss“ war am 28.10.2016 die Autorin Kathrin Hotowetz aus Halberstadt bei uns zu Gast.

Mehr als 50 ZuhörerInnnen lauschten gespannt deren Ausführungen über die Entstehung der inzwischen fünfbändigen Harzer Hexensaga –einer Mischung aus Krimi, Phantasie und historischem Roman, deren 1. Band 2012 zum Harzbuch des Jahres gekürt wurde.

Leicht und flüssig ist die Erzählweise, dabei spannend und mit viel Hintergrundwissen über Geschichte, Naturheilkunde und kriminalistischer Ermittlungsarbeit

Herr Gerald Faehnrich umrahmte die Veranstaltung gekonnt auf dem Keyboard, und die Pause wurde eifrig genutzt, um sich gekaufte Bücher von Frau Hotowetz signieren zu lassen.

(Alle bisher erschienenen Bücher können in der Bibliothek ausgeliehen werden.)

Beim Verabschieden brachten viele Besucher spontan zum Ausdruck, wie gelungen sie den Abend fanden. Und wenn unsere Zuhörer zufrieden waren, dann sind wir es auch.

Ihr Team der Schlossbibliothek

Lesungen Advent 2013

Schloss Heringen - Aktivitäten der Bibliothek in den Adventswochen

Mit viel Liebe gestalteten die Frauen um Annemarie Scholz verschiedene Lesungen für Kinder im Schloss. Höhepunkt war dabei die musikalische Lesung am 1. Advent mit Raja-Rosa Krenz.

Überrascht wurden die Kinder anschließend mit Geschenken und selbstgebackenen Plätzchen. Davon gab es genügend, um sie als Spenden dem DRK zu übergeben.

Am 10. und 11. Dezember waren die 2. Klassen der Grundschule Heringen im Rahmen einer Projektwoche in der Bibliothek. Die Schüler waren beeindruckt, und wir hoffen viele als Leser wiederzusehen.

Vielen herzlichen Dank an Annemarie Scholz und Team!

Interessengemeinschaft Schloss Heringen e.V.